Manuelle Therapie, Physiotherapie und Power-Plate-Therapie in Berlin

Kompetenzzentrum für Physiotherapie in den CityPraxen Berlin.
Viktoria Kelm – Lesch und Jessica Erbersdobler – Staatlich geprüfte Physiotherapeuten

Privatpraxis (Alle Privatversicherungen, Beihilfen und Selbstzahler)

Ihre Physiotherapeuten in Berlin

Viktoria Kelm – Lesch. Staatlich geprüfte Physiotherapeutin, Manualtherapeutin

Ihre Physiotherapeuten in Berlin

Unter Physiotherapie wird die äußerliche Anwendung von Heilmitteln und Bewegungsabläufen verstanden, um die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers zu erhalten, verbessern oder wieder herzustellen.
Physiotherapeut ist kein eigenständiger Heilberuf. Die medizinische Notwendigkeit zur Physiotherapie wird durch Ärzte festgestellt und mittels Rezept verschrieben. Physiotherapeuten müssen aber die staatlichen Zulassungsvorschriften erfüllen um behandeln und abrechnen zu dürfen.
Die Behandlungen von Physiotherapie Berlin orientiert sich an den Beschwerden und Funktionseinschränkungen des Patienten um die für Sie geeigneten Therapien festzulegen.

Welche Leistungen dürfen Sie in unserer Physiotherapie erwarten:

  • Krankengymnastik
  • Klassische Massagetherapie
  • Vibrationstherapie mit Power Plate
  • Manuelle Therapie (nach Kaltenborn-Evjenth®)
  • Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder / Prof. Földi
  • Wärme- / Kältetherapie
  • Elektrotherapie
  • Ultraschallbehandlung
  • Kinesiologisches Taping
  • Schröpfmassage
  • Wirbeltherapie nach Dorn

Diagnostik und Therapie in der Physiotherapie Berlin

Die Physiotherapie Berlin wird im Gespräch mit Ihnen die Beschwerden und Funktionseinschränkungen erfassen. Physiotherapeuten Berlin nutzen dafür sowohl diagnostische Mittel als auch auf Erfahrung basierende Erkenntnisse. Die Behandlung in der Physiotherapie Berlin ist auf Ihre anatomischen und physischen Möglichkeiten angepasst und zielt darauf ab, motorische Fähigkeiten wieder zu erlernen, Muskeln aufzubauen oder den Stoffwechsel anzuregen. Die Physiotherapeuten Berlin werden Ihnen aber auch ein verbessertes Verständnis der Funktionsweise des Organismus vermitteln und auf das eigenverantwortlichen Umgang mit dem eigenen Körper achten. Das Ziel jeder Behandlung der Physiotherapeuten Berlin ist die Wiederherstellung, Erhaltung oder Förderung Ihrer Gesundheit sowie wenn notwendig, das Erreichen von Schmerzfreiheit bzw. -reduktion.
Physiotherapie Berlin bietet ein großes Leistungsspektrum und diverse Behandlungsschwerpunkte an. Nachfolgendend werden die wichtigsten Leistungen näher beschrieben:

Vibrationstherapie mit Power-Plate® in Berlin unter ärztlicher Aufsicht

Vibrationstraining mit Power-Plate

Vibrationstraining mit Power-Plate

Schnelle und effektive Trainingseinheiten
mit Vibrationstraining (Power-Plate®) in Berlin

  • Beckenbodentraining: Inkontinenztherapie mit Vibrationstraining
  • Muskeltraining: Kräftigung von bis zu 97% der Muskelfasern
  • Cellulite-Therapie: Kräftigung und Straffung des Fettgewebes mit Power-Plate® Berlin (keine Kassenleistung)
  • Bindegewebsschwäche: Straffung des Bindegewebes des gesamten Bewegungsapparates und des Fettgewebes
  • M. Parkinson: Reduktion des Tremors durch Vibrationstraining
  • Multiple Sklerose: Verbesserung der Feinmotorik und der Koordination durch Power-Plate® Berlin Training
  • Osteoporose: Erhöhung des Knochenstoffwechsels und der der Knochendichte

Das Vibrationstraining mit Power Plate steigert die Muskelkraft, denn es werden ca. 97 % aller Muskelfasern in allen Muskelgruppen erreicht. Das erklärt, warum auch die tiefe Haltemuskulatur bis hin zum Beckenboden nachhaltig gestärkt werden kann. Zudem kann durch die Beschleunigungen der Stoffwechsel angeregt und der Grundumsatz erhöht werden. In Verbindung mit einer kontrollierten Energieaufnahme kann deshalb eine Verringerung des Fettanteils im Körper und eine Kräftigung und Straffung des Bindegewebes erreicht werden. Neben der Stärkung der Muskelkraft und der Körperhaltung wird durch ein Power Plate Training in der Physiotherapie Berlin auch eine Vielzahl von externen und internen Rezeptoren stimuliert werden, was die Koordination und die Beweglichkeit verbessert.

Physiotherapie Berlin beendet das ca. 30 minütige Training mit lockernden Entspannungsmassagen auf der Power Plate. Neben der Förderung einer optimalen Durchblutung der Muskeln, können damit auch Verspannungen gelöst werden.

Manuelle Therapie (nach Kaltenborn-Evjenth®)

Die Physiotherapeuten Berlin besitzen die Zusatzausbildung für manuelle Therapie nach Kaltenborn-Evjenth. Es handelt sich dabei um manuelle Untersuchungen und Behandlungen von Gelenk-, Muskel- und Nervenbeschwerden nach einem weltweit anerkannten ganzheitlichen Konzept. Dieses beinhaltet die Verbindung der Theorie und Praxis der orthopädischen Medizin mit Chiropraktik und Osteopathie aber auch mit Erkenntnissen aus der Sportphysiotherapie und den medizinischen Trainings.

Physiotherapie Berlin bietet die Untersuchung und Behandlung von Funktionsstörungen des gesamten Bewegungsapparates, u.a. von Gelenk-, Muskulatur- und Nervenbeschwerden an.

Krankengymnastik

Physiotherapeuten Berlin bieten alle bekannten Behandlungsformen der klassischen Krankengymnastik an. Dazu gehören auch die krankengymnastische Behandlung von neurophysiologischen Krankheiten, Atemtherapie bei der Behandlung von Mukoviszidose und Rückenschule sowie die physikalische Therapie bei Erkrankungen aus den Fachgebieten der Chirurgie, Gynäkologie, Innere Medizin, Neurologie, Onkologie und der Orthopädie

Klassische Massagetherapie

physiotherapeut-berlin_massage

Physiotherapie Berlin wendet die klassische Massage zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur an. Die klassische Massage dient vor allem der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates. Physiotherapeuten Berlin üben bei der klassischen Massage mit den Händen Druck- und Zugreize auf Gewebe und Muskeln aus. Dadurch wird die verkrampfte Muskulatur gedehnt und entspannt, Schmerzen, die durch Verspannungen entstehen, können so beseitigt werden. Zum anderen übt die Massage einen positiven Einfluss auf den Herzschlag, den Blutdruck, die Atmung und die Verdauung aus und fördert so die Entspannung und das Wohlbefinden.

Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder / Prof. Földi

Die manuelle Lymphdrainage dient dazu angestaute Flüssigkeit im Gewebe (Lymphe) zum Abfluss anzuregen.  Manuelle Lymphdrainage ist eine Sonderform der medizinischen Massage und wird bei verletzungs- oder operationsbedingten Schwellungen, aber auch bei Gelenkerkrankungen angewendet. Je nach ärztlicher Verschreibung führen die Physiotherapeuten Berlin folgende Behandlungen durch:

  • Großbehandlung (mind. 30 Min.)
  • Ganzbehandlung (mind. 45 Min.)
  • Kompressionsbandagierung einer Extremität

Wärme- / Kältetherapie

Seit Jahrhunderten kennt der Mensch die positive Wirkung von Wärme und Kälte bei Schmerzen und bestimmten Erkrankungen. Dabei ist die sogenannte Kneipp-Therapie im deutschsprachigen Raum bekannt. Physiotherapeuten Berlin wenden Wärme zur Behandlung von Schmerzen und nichtentzündlichen Erkrankungen an. Da Wärme über ein Medium auf die Haut übertragen werden muss, werden in der Physiotherapie Berlin Anwendungen mit Rotlicht, natürlichem Peloide (Naturfango, Heilerde, Moor, Schlamm, Schlick), Heißluft, Heiße Rolle Warmpackungen oder Wickel sowie mit wiederverwendbare Packungsmaterialien (Paraffin, Moorparaffin, Pelose, Turbatherm) angeboten.

Die Physiotherapeuten Berlin setzen Kältetherapie vor allem bei akuten oder schmerzhaften Erkrankungen wie Schwellungen, Entzündungen, Blutungen. Hier kommen in der Physiotherapie Berlin Kältesprays, Eisgüsse, Eiswickel oder Eismanschetten zum Einsatz.

Elektrotherapie

Unter Elektrotherapie versteht man therapeutische Anwendungen von elektrischer Energie. Physiotherapeuten Berlin wenden Verfahren mit Gleich – oder mit Wechselströmen an. Bei der direkten Anwendung fließt Strom durch den Körper oder die Körperteile, was als starkes Kribbeln auf der Haut empfunden wird. Bei der indirekten Anwendung wird Wärme, Licht- oder Strahlenenergie erzeugt, welche dem Körper zugeführt wird. Da die Wirkungen der Elektrotherapie sehr vielschichtig sind, werden diese Behandlungen gewissen Leitsymptomen zugeteilt. Dazu gehören die Leitsymptome „Schmerz, motorische Störungen, Durchblutungsstörungen, Diverse Symptome“.

Die Physiotherapeuten Berlin bieten folgende Behandlungen an:

  • Behandlung mit niederfrequenten Strömen: Reizstrom, diadynamischer Strom, Interferenzstrom, Galvanisation
  • Iontophorese

Weitere Behandlungsarten:

Neben den oben beschriebenen Therapien werden in der Physiotherapie Berlin auch weitere Behandlungen angeboten wie:

  • Ultraschallbehandlung
  • Kinesiologisches Taping
  • Schröpfmassage
  • Wirbeltherapie nach Dorn

Zugang/Anfahrt

Anfahrt

u2U6Stadtmitte, ca 80 m
U6Französische Straße, ca. 150 m
Parkhaus, Einfahrt Taubenstraße, JägerstraßeParkhaus (gebührenpflichtig) gegenüber, Einfahrt Taubenstraße, Jägerstraße
ParkingÖffentliche Parkplätze (gebührenpflichtig) Taubenstraße, Mohrenstraße
Terminvereinbarung: Telefon 030 / 886 226 415
Termine unter:
030 886 226 415

→ Mehr Info

Ich hoffe, dass diese Informationen für Sie hilfreich waren. Weitere Fragen beantworte ich Ihnen gern.

Ihre Viktoria Kelm – Lesch
Staatlich geprüfte Physiotherapeutin
Manualtherapeutin
Manuelle Lymphdrainagetherapeutin